+49 (0)541-9333-0
Wir beraten Sie gerne

NOSTA Group

Historie

2009-2018

Die zweite Generation

Im Jahr 2017 übergab Andrea Gallenkamp den Staffelstab an Sohn Nicolas Gallenkamp, der seither das Unternehmen mit innovativen Ideen weiterführt.

Zukunftsweisende Veränderungen wurden im Unternehmen angestoßen: Dazu zählen nicht nur die Inbetriebnahme unseres NOSTA KV-Terminals in Osnabrück, sondern auch die Ausweitung unserer internationalen Geschäftsaktivitäten sowie der Bau unseres zentralen Verwaltungsgebäudes am Standort Ladbergen. Ein bedeutsamer Meilenstein war zudem die erfolgreiche Staffelübergabe von Andrea Gallenkamp an Nicolas Gallenkamp im Jahr 2017.


Einweihung des NOSTA KV-Terminals

Seit dem 1. Mai 2009 ist auf dem Gelände der Winkelhausenkaserne im Osnabrücker Hafen reger Bahnbetrieb zu verzeichnen. Nach emsiger Planungs- und Vorbereitungsphase weihten wir an diesem Tag unser KV-Terminal ein.

708Mitarbeiter/innen im Jahr 2015


Wir stärken den Bereich der Intralogistik

Im Jahr 2012 weiteten wir unsere Leistungen im Bereich der Intralogistik umfassend aus. Mit dem Erwerb der FEIL Lager- und Transportsysteme GmbH, die flexible Ladungsträger, Logistikbehälter sowie Mehrwegverpackungs- und Transportsysteme für eine effizientere Materialwirtschaft entwickelt, erhielt unsere Gruppe ein weiteres Standbein.


Internationale Aktivitäten

Seit Mai 2014 ist die NOSTA Logistik Sp. z o.o. mit den Niederlassungen Sopot und Słubice eine eigenständige Organisation in der NOSTA Unternehmensgruppe, die sich auf die Abwicklung von europaweiten Teilladungs- und Komplettladungsverkehren fokussiert. Etwa zwei Jahre später, am 1. August 2016, nahm die NOSTA Tradelog S. à r.l. im Großherzogtum Luxemburg ihre Aktivitäten auf.


Neugestaltung unseres Markenauftritts

Vom vorrangig national ausgerichteten Speditionsdienstleister hin zu einem international agierenden Full-Service-Anbieter für Logistikdienstleistungen aller Art – unser Unternehmen durchlief eine nachhaltige Entwicklung. Dieser rasanten Entwicklung trägt seit 2014 auch unser neue NOSTA-Markenauftritt Rechnung.


Errichtung des neuen Lagers und des Verwaltungsgebäudes

Mit dem feierlichen ersten Spatenstich begann am 15. April 2014 der Neubau unseres seit 1997 bestehenden Logistikzentrums in Ladbergen. Mit dem Bau des neuen Verwaltungsgebäudes im Juni 2015 bekannte sich unser Unternehmen erneut zu dem Logistikstandort.


Nicolas Gallenkamp wird geschäftsführender Gesellschafter

Zur Jahreswende 2016/2017 wurde in unserem Unternehmen der Wechsel von der ersten auf die zweite Inhabergeneration abgeschlossen. Nach fast 40 Jahren an der Spitze des inhabergeführten Familienunternehmens wechselte Andrea Gallenkamp in die NOGA GmbH und Nicolas Gallenkamp übernahm die Position als geschäftsführender Gesellschafter der NOSTA Holding GmbH.

Unsere Unternehmenstruktur

 

 

 


Aus der NOSTA-Transport GmbH wird die NOSTA Logistics GmbH

Zum 1. März 2017 firmierten wir die NOSTA-Transport GmbH offiziell in die NOSTA Logistics GmbH um. Durch die neue Firmierung werden wir nicht nur der wachsenden Internationalisierung unseres Unternehmens, sondern auch der Vielfalt unserer Dienstleistungen stärker gerecht.

766Mitarbeiter/innen im Jahr 2017

Zurück nach oben