+49 (0)541-9333-0
Wir beraten Sie gerne

(Kopie 1)

Road

Europaweit erfolgreich unterwegs

Eine Flotte aus über 450 von uns disponierten Lkw steht Tag und Nacht für die Durchführung Ihrer Teil- und Komplettladungstransporte in Deutschland und dem europäischen Ausland zur Verfügung. Ergänzt wird dieser Fuhrpark durch unser Netzwerk aus langjährigen nationalen und internationalen Partnern. Dieser Fuhrpark garantiert Ihnen auch in nachfragestarken Zeiten die Verfügbarkeit des benötigten Laderaums überall in Europa.

Auch im Bereich der Spezialtransporte – von Gefahrguttransporten bis zu Expresslieferungen – können wir Ihnen qualitativ hochwertige Leistungen zusichern.

 

Tagespreisanfrage

Fragen Sie schnell und unkompliziert aktuelle Tagespreise an.   

Preise anfragen

 

Der aktuelle Dieselpreis

Zur Ermittlung des Dieselzuschlags orientiert sich die NOSTA Group an den monatlich vom Stat. Bundesamt, Wiesbaden veröffentlichten Dieselpreisinformationen für Großverbraucher. Der Dieselzuschlag wird dabei quartalsweise an die reale Preissituation angepasst. Das aktuelle Preisniveau und die Entwicklung der Kosten können Sie aus der  BGL e.V. Website entnehmen.

79859Anzahl der Sendungen 2020 (bis 29.02.2020)


Transparenz in der Lieferkette

Dreh- und Angelpunkt unserer Dienstleistungen stellen vernetzte, innovative Transportsysteme dar. Nicht nur in der täglichen Arbeit unserer Dispositionen, auch in der Kommunikation mit den Fahrern und bei der Information unserer Kunden unterstützen moderne IT-Lösungen die Arbeitsabläufe. Über das NOSTA Order Management können Sie beispielsweise stets den Status Ihrer Sendungen abrufen.

Zum NOSTA Order Management

Infoblatt Frankreich

Informieren Sie sich über unsere Leistungen für Verkehre nach Frankreich.

Infoblatt Schweiz

Täglich in die Schweiz und zurück – Wir sind Ihr Partner für nationale und internationale Schweiz-Transporte.

Infoblatt Großbritannien

Erfahren Sie mehr über unser Transport- und Logistikgeschäft in unserem Partnerland Großbritannien.

Infoblatt Standort Polen

Die NOSTA Logistik Sp. z o.o. ist mit zwei Niederlassungen in Polen etabliert.

Infoblatt Chemietransporte

Täglich vertrauen uns unsere Kunden hochsensible chemische Produkte an, damit diese sicher ihr Ziel erreichen.

Infoblatt Aktions- & Handelslogistik

Mit langjähriger Erfahrung kümmert sich unser Team um die Transport-, Verarbeitungs- und Lagerprozesse von Handelsunternehmen.

Logistik auf den Punkt gebracht.

Wir bringen Ihre Ware zuverlässig ans Ziel


Maximaler Service

Unsere Experten für Schwer- und Spezialtransporte planen nicht nur den nationalen und internationalen Transport per Lkw, Bahn oder Schiff, sondern übernehmen darüber hinaus sämtliche Aufgaben rund um Ihren Schwer- oder Spezialtransport: Von der Streckenplanung über die Einholung von Transportgeneh-migungen bis hin zur transportsicheren Verladung oder der Abwicklung aller Zollangelegenheiten.

Newsletteranmeldung

*Pflichtfeld


Neuigkeiten aus der Unit Road

13.03.2020

Transporteinschränkungen durch das Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren, aus dringendem Anlass und anknüpfend an unsere Kundeninformation zum Coronavirus aus der vergangenen Woche müssen wir Sie heute über eine deutliche Verschärfung der Situation auf dem europäischen Transportmarkt informieren. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) kommt es aktuell zu substanziellen, weitreichenden Einschränkungen im europaweiten Transportgeschäft.

06.03.2020

Auswirkungen des Coronavirus auf das europaweite Transportgeschäft

Sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie in den letzten Tagen sämtlichen einschlägigen Medienberichten entnehmen konnten, breitet sich das Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland und Europa weiter aus. Das Coronavirus stellt dabei nicht nur ein gesundheitliches Risiko für die Menschen weltweit dar, seine rasante Ausbreitung beeinträchtigt ebenfalls zunehmend die logistischen Transportketten. Zum jetzigen Zeitpunkt sind die kurz- und mittelfristigen Einschränkungen auf den Transportwegen innerhalb Europas noch nicht konkret einschätzbar. Bislang tritt das Virus verstärkt im Norden Italiens auf. Allerdings muss jederzeit mit einer Ausdehnung des Virusgebiets in Europa und der Überseeregion gerechnet werden.

Alle Beiträge anzeigen
Zurück nach oben